HIV- Therapie & Sexualverhalten

„HIV und Geschlechtsverkehr ist ein wichtiges Thema für den HIV-Patienten, weil er sich zumeist über ungeschützten Geschlechtsverkehr angesteckt hat und diesen wahrscheinlich weiterhin praktizieren wird.

Da stellen sich Fragen:

  • „Kann ich mich noch mit einem anderen Virus super-infizieren?
  • Wie kann ich andere Leute schützen?
  • Wie kann ich mich schützen?“

 

In diesem Zusammenhang hat der HIV-Patient einfach auch häufiger andere Geschlechtskrankheiten. Es ist wichtig darüber zu reden, man muss es wissen, man muss auch Informationen weitergeben. Der Patient muss immer das Gefühl haben, egal mit welchem Symptom er zu mir kommt, wir reden offen darüber und therapieren es.

 

Damit bleibt meine Message für die Leute: „Kommt mit allem was ihr habt.“