Gerade in einer Schwerpunktpraxis haben hier auch die Patientinnen und Patienten die Möglichkeit über Ihre Erkrankung und über ihre Therapie zu sprechen und zusammen mit dem Ärzteteam Lösungen zu finden.

Probleme, Herausforderungen und Veränderungen können auch immer Auswirkungen auf die Gesundheit eines Menschen haben.

Mit dem niedrigschwelligen Angebot einer Sozialsprechstunde soll die den Patientinnen und Patienten die Möglichkeit gegeben werden in einen für Sie bekannten geschützten Rahmen, über Probleme, Herausforderungen und Veränderungen zu sprechen.

„Soziale Arbeit fördert den sozialen Wandel und die Lösung von Problemen in zwischenmenschlichen Beziehungen, und sie befähigt die Menschen, in freier Entscheidung ihr Leben besser zu gestalten. Gestützt auf wissenschaftliche Erkenntnisse über menschliches Verhalten und soziale Systeme greift soziale Arbeit dort ein, wo Menschen mit ihrer Umwelt in Interaktion treten. Grundlagen der Sozialen Arbeit sind die Prinzipien der Menschenrechte und der sozialen Gerechtigkeit.“[1]

Professionelle Soziale Arbeit in ihren verschiedenen Formen richtet sich an die vielfältigen und komplexen Beziehungen zwischen Menschen und ihrer Umwelt. Die Aufgabe ist es, Menschen zu befähigen ihre gesamten Möglichkeiten zu entwickeln, ihr Leben zu bereichern und Dysfunktionen vorzubeugen. Professionelle Soziale Arbeit arbeitet schwerpunktmäßig auf Problemlösung und Veränderung hin.

[1] IFSW - International Federation of Social Workers